Camp’n’Connect: Die Vanlife-App für alle Camper

Werbung, unbezahlt | Zusammen am Lagerfeuer sitzen und ein Bierchen trinken? Gemeinsam am Meer Yoga machen? Oder den Camping-Nachbarn um Hilfe bitten?

Ganz egal, ob zu Hause oder auf Reisen – es wäre doch schön, wenn es eine App gibt, mit der man Gleichgesinnte in unmittelbarer Nähe finden kann, oder? Auf diese Idee sind Rabea und Timo gekommen – mit Camp’n’Connect 🙂

Camp’n’Connect: Finde Gleichgesinnte in der Umgebung

Mit Camp’n’Connect wollen Rabea und Timo allen Campern, Vanlifern, Backpackern und anderen Individualreisenden eine kostenlose App zur Verfügung stellen, die es den Usern ermöglicht, Gleichgesinnte in der Nähe zu finden und mit ihnen in Kontakt zu treten.

Camp’n’Connect: Connecte Dich mit Gleichgesinnten

Crowdfunding-Kampagne

Um die Vanlife-App entwickeln zu können, benötigen die Zwei allerdings Eure finanzielle Unterstützung. Jeder noch so kleine Betrag trägt zur Entwicklung der App bei. Auf der Webseite von Startnext – der größten Crowdfunding-Community in Deutschland – könnt Ihr Rabea und Timo unterstützen. Zudem findet Ihr hier alle Informationen über Camp’n’Connect.

Hier geht’s zur Crowdfunding-Kampagne: Startnext Crowdfunding-Kampagne

Funktionen der Camper-App im Überblick

Umgebungssuche inkl. Filterfunktion

Dreh- und Angelpunkt von Camp’n’Connect ist die Umgebungssuche inkl. Filterfunktion. Mittels dieser Funktion findest Du Gleichgesinnte in Deiner Umgebung und kannst Dich direkt mit ihnen connecten – den Radius kannst Du dabei frei wählen. Zudem kannst Du weitere Filter anwenden – zum Beispiel Geschlecht, Alter und Interessen.

Für Deine Sicherheit ist auch gesorgt: Dein Standort ist zu keinem Zeitpunkt für andere Nutzer sichtbar. Die Ergebnisse der Umkreissuche werden als Liste angezeigt. Du allein bestimmst also, mit wem Du Deinen Standort teilen möchtest.

Benutzerprofile

In der App kannst Du Dein eigenes Benutzerprofil anlegen – sozusagen Dein Aushängeschild. Hier kannst Du einen Avatar festlegen, Bilder hochladen, Deine Interessen, Dein Alter und Dein Geschlecht angeben. Darüber hinaus kannst Du sogar angeben mit welchem Gefährt Du unterwegs bist und Deine Social Media-Profile hinterlegen. Und zu guter Letzt kannst Du in dem Textfeld Deiner Kreativität freien Lauf lassen und alles niederschreiben, was Dir zu Dir einfällt.

Wenn Du mal wieder etwas Zeit für Dich brauchst, kannst Du Dein Profil einfach verbergen.

Chatfunktion

Mit Hilfe der Chatfunktion kannst Du dann ganz einfach mit Leuten in Deiner Umgebung Kontakt aufnehmen. Und da Camper ja bekanntlich auf der ganzen Welt unterwegs sind, steht die App sowohl in Deutsch als auch in Englisch zur Verfügung.

Chatfunktion Camp'n'Connect

Fazit Vanlife-App

Ich finde die Idee super! Wie oft Lukas und ich die App schon genutzt hätten. Vor zwei Jahren haben wir uns zum Beispiel mitten im Nirgendwo auf Sizilien mit dem Wohnmobil festgefahren – da wären wir super froh gewesen, jemanden zu finden, der uns hilft. Zudem freuen wir uns immer wieder Gleichgesinnte kennenzulernen und mit ihnen bei einem Grillerchen zu quatschen. Und da wir immer mal mehrere Monate unterwegs sind, wäre es auch toll mal wieder einen Spielgefährten für unseren Hund zu finden – mittlerweile sind ja fast alle Vanlifer mit Hund unterwegs 🙂

Du findest Camp’n’Connect gut? Und willst helfen, die kostenlose App am 1. März 2021 an den Start zu bringen? Unterstütze Rabea und Timo – und dann kannst auch Du schon bald die App nutzen.

Rabea und Timo unterstützen: Startnext Crowdfunding-Kampagne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.