Günstiges Internet: LTE Prepaid-Tarif in Österreich

Schon seit rund drei Jahren können wir Deutschen innerhalb der Europäischen Union ohne Aufpreis mit dem Daten-Roaming unseres Mobilfunkvertrags surfen – so auch in Österreich. Für einen Urlaub ist das auch völlig okay. Doch wie sieht es für digitale Nomaden aus, die in Österreich über einen längeren Zeitraum arbeiten müssen? In diesem Beitrag gebe ich dir einen Überblick über die verschiedenen LTE Prepaid-Tarife in Österreich. Zudem erzähle ich Dir, für welchen Tarif ich mich entschieden habe!

LTE Prepaid-Tarife in Österreich

25. September 2020. Vor einer Woche waren wir mit unserem Expeditionsmobil in Österreich unterwegs. Zum Wandern und Paragliden. Zwischendurch wurde immer wieder gearbeitet. In unserem Allrad-LKW haben wir uns sozusagen unser Büro eingerichtet. Mit einem 12 Volt WLAN-Router im Gepäck, fehlte uns nur noch die SIM-Karte mit einem LTE Prepaid-Tarif.

Nach langem Recherchieren haben wir uns für eine Prepaid SIM-Karte von yesss! entschieden. Diese kannst Du direkt in einem Supermarkt, einem Kiosk oder einer Tankstelle um’s Eck kaufen – für umgerechnet 2 Euro (ohne Aufladen). Wir haben sie in einem BILLA Supermarkt gekauft und sie dann über das Internet aufgeladen. Keine Sorge, das geht ganz einfach.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie sehr Deutschland mit dem Internet hinterherhinkt. Ich glaube, es gab keinen Moment in Österreich, in dem ich kein Internet hatte. Egal, ob wir auf einem 1.235 Meter hohen Berg standen oder auf der Autobahn fuhren – zu jedem Zeitpunkt lief es wirklich super. Zudem sind die Preise unschlagbar günstig. Ein Träumchen!

Unser LTE Prepaid-Tarif: yesss! Unlimited+ Tarif

Mobiles Internet: Unlimited Internet, bis zu 50 Mbit/s
Zeitraum: 30 Tage
Kosten: 28,99 Euro

Mit 50 Mbit/s kannst Du mit dem Unlimited+ Tarif surfen, was das Zeug hält. Und bei dem Preis kann man nicht meckern, oder? Es lief alles ganz ohne Probleme und wir hatten zu jeder Zeit Internet. Sind die 30 Tage vorbei, kannst Du Deine SIM-Karte ganz einfach wieder über die Webseite von yesss! aufladen.

Hier geht’s zum Anbieter

yesss Unlimited Internet Wertkarte

Unsere yesss! Wertkarte aus dem BILLA Supermarkt

Weitere vergleichbare LTE Prepaid-Tarife im Überblick:

B.free
Mobiles Internet:
Unlimited Internet, bis zu 20 Mbit/s
Zeitraum: 
30 Tage
Kosten: 
28 Euro
Hier geht’s zum Anbieter

eety
Mobiles Internet:
 Unlimited Internet, bis zu 30 Mbit/s
Zeitraum: 
30 Tage
Kosten: 
19,99 Euro
Hier geht’s zum Anbieter

Georg
Mobiles Internet: Unlimited Internet, bis zu 50 Mbit/s
Zeitraum: 
30 Tage
Kosten: 
28,99 Euro
Hier geht’s zum Anbieter

yooopi!
Mobiles Internet: 
Unlimited Internet, bis zu 21 Mbit/s
Zeitraum: 
30 Tage
Kosten:
19,99 Euro
Hier geht’s zum Anbieter

Unlimited Internet in Österreich

Herrlich! In Österreich ist das mit dem unbegrenzten Internet überhaupt kein Problem. Mit unserer SIM-Karte von yesss! konnten wir jeden Tag unbeschwert arbeiten und jeden Abend unsere Lieblingssendung auf Netflix schauen. Was will man mehr? Ganz egal, ob B.free, yooopi!, Georg oder eety – Unlimited Internet in Österreich ist überhaupt kein Problem.

Konnte ich dir mit diesem Beitrag weiterhelfen? Für welchen LTE Prepaid-Tarif in Österreich hast Du Dich entschieden? Oder hast du einen günstigeren LTE Prepaid-Tarif gefunden? Dann lass es mich wissen, ich freue mich über Dein Feedback in den Kommentaren 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.